Falscher Hirsesalat mit Kichererbsen

Hirse und Kichererbsen sind vor allem in der Türkei gern gesehene Zutaten. die doch sehr kohlenhydratreiche Hirse wurde in diesem Rezept durch entsprechend verarbeiteten Blumenkohl ersetzt um das ganze Low Carb tauglich zu machen.

Zutaten

Für: 2 Portionen

  • 1 kg Blumenkohl
  • 1 Dose Kichererbsen 250g
  • 250 g Cocktailtomaten
  • 2 Zwiebeln
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 EL Zitronensaft
  • Salz
  • Paprika edelsüß
  • Kreuzkümmel

Zubereitung

  1. Den Blumenkohl im Mixer oder mit einer Handreibe krümelig hacken/ reiben.
  2. Die Cocktailtomaten vierteln und die Petersilie hacken.
  3. Die Kichererbsen ausspülen und abtropfen lassen.
  4. Eine der Zwiebeln zusammen mit dem Blumenkohl im Öl anbraten und anschließend in eine Schüssel geben.
  5. Das Gemisch mit der zweiten Zwiebel, dem Zitronensaft und den Gewürzen vermengen und die Tomaten und die Kichererbsen unterheben.
  6. Kurz ziehen lassen und servieren.

Notizen

Schmeckt lauwarm oder auch kalt.

Leave a reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>